Training vor den Sommerferien

Mit der aktuellen Fassung der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg wurden auf für den Sport weitere Lockerungen beschlossen. Diese sind ab 01.07.2020 gültig. Daher haben wir unser Trainings- und Hygienekonzept entsprechend überarbeitet und angepasst. 

Ab sofort dürfen wir in Gruppen bis maximal 20 Personen ohne Einhaltung des Mindestabstandes trainieren. Es sollen aber hier feste Trainingspaare gebildet werden. Weiterhin ist nun die Nutzung der Umkleidekabinen und Duschen wieder möglich, allerdings unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m. Die weiteren allgemeinen Hygieneregeln bleiben bestehen und müssen weiter eingehalten werden. Die aktualisierte Fassung mit Gültigkeit ab 01.07.2020 hier direkt aufrufen.

Da die Schwippehalle aufgrund von Reparaturarbeiten noch bis nach den Sommerferien weiterhin gesperrt bleibt, werden wir unser Training bis dahin komplett in die Festhalle/Blackbox verlegen.

Hier die Trainingszeiten bis zu den Sommerferien:

Hanbo Jitsu / Kobudo
Montag 19:00 – 20:00 Uhr
Festhalle/Blackbox

Shotokan Karate
Donnerstag 19:15 – 20:45 Uhr
Festhalle/Blackbox

Ju Jitsu
Montag 20:15 – 21:15 Uhr
Festhalle/Blackbox